News

Nie mehr Müll - Leben ohne Abfall ( 44:09 min )

WDR

Video Thumb

Einfach alles wegwerfen - ohne schlechtes Gewissen und ohne Abfall zu produzieren. Das ist die Vision von Michael Braungart. Der Umweltchemiker nennt sein Konzept cradle to cradle.

Mehr...

Hanf: Das Milliarden-Dollar-Kraut ( 46:27 min )

Video Thumb

"The Billion Dollar Crop" (USA 1996) Regie: Barbara Ann Chobocky Produziert von Michael Cordell & Jeffrey Bruer

Mehr...

Frontex - Die Ignoranz der EU ist grenzenlos! (6:18 min)

ARD Mainz Report

Video Thumb

Frontex

Mehr...

Mappus forderte am 20. Sep. MASSIVEN POLIZEI-EINSATZ ( 2:18 min )

SWR

Video Thumb

Es gab geheime Absprachen zwischen Polizei und Regierung zum Polizeieinsatz am 30. Sept. 2010. "Ich erwarte ein offensives Vorgehen gegen die Baumbesetzer. Es darf keine Vierfestigung im Schlossgarten geben ... ", sagte Mappus unter Anwesenheit von Gönner am 20.09.2010. Diese Nachricht wurde zwar beim SWR ausgestrahlt, fand aber keinen Zugang zu den landesweiten Nachrichten in der ARD.

Mehr...

Frisch auf den Müll (43:56 min)

Die globale Lebensmittelverschwendung

Video Thumb

50 Prozent aller Lebensmittel werden weggeworfen: Jeder zweite Kopfsalat, jede zweite Kartoffel und jedes fünfte Brot. Das meiste davon endet im Müll, bevor es überhaupt den Verbraucher erreicht. Und fast niemand kennt das Ausmaß der Verschwendung.

Wer macht aus Essen Müll? Welche Folgen hat die globale Nahrungsmittel-Vernichtung für das Klima? Und für die Ernährung von sieben Milliarden Menschen?

Der Film findet Antworten bei Bauern, Supermarkt-Direktoren, Müllarbeitern und Köchen. In Deutschland, Österreich, Japan, Frankreich, Kamerun, Italien und den Vereinigten Staaten. Und er findet Menschen, die unserem Essen mehr...

Mehr...

Castor 2011: Polizei gegen Presse ( 6:18 min )

ARD Zapp

Video Thumb

28.11.2010

Mehr...

Medien lügen über Castorgegner ( 4:17 min )

Video Thumb

28.11.2010

Mehr...

"Fracking" Einfach mal Gift ins Grundwasser ! ( 8:15 min )

ARD Monitor

Video Thumb

Gefahr fürs Trinkwasser?

Wie internationale Konzerne in Deutschland Erdgas fördern

Weil die fossilen Brennstoffe zu Ende gehen, suchen internationale Konzerne jetzt auch in Deutschland nach „unkonventionellem Erdgas". Das liegt in tiefen Gesteinsschichten und lässt sich nur mit einer aufwändigen Technik namens „Hydraulic Fracking" fördern. Dafür pressen die Firmen bereits an vielen Orten ein Gemisch aus Wasser und Chemikalien in den Boden -- mit Genehmigung der deutschen Behörden. Doch die Chemikalien enthalten Gifte, die Grundwasser gefährdend sind. Im US-Bundesstaat New York soll diese Art der Gasförderung deshalb...

Mehr...

Für eine andere Welt - Revolten, Ausschreitungen & Widerstand (50:37 min)

Eine sehr gute 50minütige ARTE Dokumentation

Video Thumb

Seit Beginn dieses Jahrhunderts gab es mehr Bürgerunruhen als in den 60er Jahren.

In Athen gingen Schüler und Studenten auf die Straße, in Kopenhagen die "Altermondialisten" und in der chinesischen Stadt Shenzhen die Arbeiter der Ricoh-Werke.

Auf den ersten Blick haben diese Bewegungen nichts miteinander gemein. Außer:

Sie werden alle von jungen Menschen getragen, die ihrer Unzufriedenheit über die Globalisierung Gehör verschaffen wollen. Die Dokumentation untersucht die Beweggründe der Protestierenden.

Griechenland, Frankreich, Dänemark, Brasilien oder China -

- überall auf der Welt regt sich entschiedener...

Mehr...

Castor Schottern 2010 ( 3:58 min )

Graswurzel.tv

Video Thumb

Polizeigewalt

Mehr...

Onlineaktivisten.de unterstützen

 

IGEL Banner

 

Macht Geld Sinn 2013 - Der Kongress 2013

 

Wer rettet wen?

 

contrAtom

 

Freiheit statt Angst

 

WikiLeaks

 

www.lobbycontrol.de

 

Sea Shepherd