News

NSA-Programm Quantumtheory: Wie der US-Geheimdienst weltweit Rechner knackt (2:14 Min.)

NSA-Programm Quantumtheory: Wie der US-Geheimdienst weltweit Rechner knackt (2:14 Min.)

Zum Arsenal der NSA gehört eine Methode, mit der sich nahezu jeder Rechner unbemerkt mit Spähsoftware bestücken lässt. Streng geheime Dokumente zeigen, wie das System genau funktioniert - das keineswegs nur gegen Terrorverdächtige zum Einsatz kommt.

Mehr...

Überwachungsstaat Die geheuchelte Empörung der Bundesregierung (6:48 Min.)

Monitor / ARD / WDR

Überwachungsstaat Die geheuchelte Empörung der Bundesregierung (6:48 Min.)

In der NSA-Affäre stellt sich die Bundesregierung als wackere Kämpferin für den Datenschutz ihrer Bürger dar. Tatsächlich zeigen vertrauliche Papiere jedoch das Gegenteil. Hinter den Kulissen findet nicht nur ein reger Datenaustausch mit britischen und amerikanischen Geheimdiensten statt, deutsche Dienste sind auch stolz auf die ausgesprochen enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit, die man gerne noch ausbauen möchte. Und nicht nur das: Ein vertrauliches Papier aus dem Bundesinnenministerium für die laufenden Koalitionsverhand-lungen zeigt, dass man sich auch im Inland noch mehr Überwachung wünscht. Das lässt auch die Verhandlungen...

Mehr...

Die Unwissenheit der Mehrheit

Emran Feroz's Blog

Die Unwissenheit der Mehrheit

Laut einer Umfrage fühlen sich drei Viertel der Deutschen von Geheimdiensten nicht bedroht und halten die NSA-Debatte für übertrieben. Damit hat die Mehrheit anscheinend nicht verstanden, worum es geht. Auf diese naive Unwissenheit haben die Verantwortlichen von Anfang an gesetzt und nun gewonnen.

Als Edward Snowden alle möglichen Risiken auf sich nahm und sich gezwungen sah, die Weltöffentlichkeit über jene Massenüberwachung zu informieren, die bis dahin nur von einigen Personen – unter ihnen nicht wenige, die man oft und gerne als „Verschwörungstheoretiker“ bezeichnete – gemutmaßt wurde, hat er womöglich nicht damit...

Mehr...

Widerstand gegen den digitalen Überwachungsstaat (6:42 Min.)

ARD - ttt

Widerstand gegen den digitalen Überwachungsstaat (6:42 Min.)

Wehrt Euch - Die Wissenschaftlerin Shoshana Zuboff ruft zum Widerstand gegen den digitalen Überwachungsstaat auf. Wie bei der Überwachung unserer Daten militärische und ökonomische Logik verschmelzen, haben die Enthüllungen des NSA-Whistleblowers Edward Snowden deutlich gemacht. Amerikanische Internet-Konzerne ermöglichen der NSA eine Live-Überwachung ihrer Kunden.

Die Wirtschaft setzt auf individuelle Selbstbestimmung - Shoshana Zuboff hat das alles vorhergesagt. Vor 30 Jahren veröffentlichte sie "Zuboffs Gesetze".

Mehr...

Facebook entfernt Privatsphäre-Einstellung, keine Alternative

Facebook entfernt Privatsphäre-Einstellung, keine Alternative

Wer kann mein Profil auf Facebook suchen? Künftig jeder, der nicht explizit geblockt wurde. Facebook kündigte gestern im Newsroom an, die Funktion innerhalb der kommenden Wochen komplett zu entfernen. Für Nutzer, die die Funktion sowieso nicht aktiviert hatten, wurde die Option schon vor einem knappen Jahr aus den Privatsphäre-Einstellungen dauerhaft gelöscht.


Lesen bildet!...

Mehr...

World Wide War - Der geheime Kampf um die Daten (44:39 min)

ZDFzoom vom 11.09.2013 22.45 Uhr

World Wide War - Der geheime Kampf um die Daten (44:39 min)

Die Enthüllungen des NSA-Whistleblowers Edward Snowden haben rund um den Globus eine Welle der Empörung ausgelöst. Dabei geht es den meisten Kritikern vor allem um den Eingriff in die Persönlichkeitsrechte des Einzelnen. Natürlich können die gesammelten Daten auch zu Manipulation, Einschüchterung und Erpressung einzelner Menschen missbraucht werden.

Aber der eigentliche Grund für die Sammelwut ist ein anderer: Ein globaler Krieg. Wir stecken mitten drin in einem Kampf um den Erhalt und die Vorherrschaft unterschiedlicher politischer und gesellschaftlicher Systeme. In diesem Krieg gilt mehr als je zuvor: Wissen ist Macht. Es ist...

Mehr...

"E-Mail Made in Germany": Das Sommermärchen von der sicheren E-Mail

"E-Mail Made in Germany": Das Sommermärchen von der sicheren E-Mail

Während der Diskussionen um PRISM, Tempora und XKeyScore scheinen nun die ersten Betreiber von Webmail-Diensten aufzuwachen. So haben zwei der größten E-Mail-Anbieter in Deutschland angekündigt, ab 2014 alle E-Mail-Zugänge auf verschlüsselte Verbindungen umzustellen.

Dabei setzen die Anbieter nach eigenen Angaben auf den Einsatz von SSL/TLS-gesicherten Verbindungen, um künftig E-Mails zwischen ihren Servern und den Nutzern verschlüsselt auszutauschen. Unklar bleibt dabei, ob auch andere Anbieter – so wie etwa der von erfahrenen Nutzern selbst betriebene Mailserver – von diesen verschlüsselten Verbindungen profitieren können....

Mehr...

BlockPrism: Zeichensalat gegen Überwachungswahn

BlogZDF

BlockPrism: Zeichensalat gegen Überwachungswahn

Vier Studenten wollen das größte Kommunikations-Netzwerk der Welt austricksen. Ihr Programm verschlüsselt Nachrichten direkt im Browser, noch bevor sie über Facebook verschickt werden. In der Datenbank von Facebook und bei mitlesenden Geheimdiensten landet dann nur ein unverständlicher Zeichensalat. Bis Dienstag sammeln sie auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo Geld für die weitere Entwicklung.

BlockPrism existiert bis jetzt nur als frühe, aber bereits arbeitsfähige Version für den Browser Chrome. Ist das kostenlose Plugin aktiviert, wird für jeden Facebook-Freund...

Mehr...

NSA-System XKeyscore: Die Infrastruktur der totalen Überwachung

Spiegel Online - Netzwelt

NSA-System XKeyscore: Die Infrastruktur der totalen Überwachung

Gegen XKeyscore sind Prism und Tempora nur Fingerübungen. Neuen Snowden-Enthüllungen im "Guardian" zufolge ist das NSA-System eine Art allsehendes Internet-Auge. Es bietet weltweit Zugriff auf beliebige Netzkommunikation. Auch deutsche Dienste haben Zugang zu XKeyscore.

Der Journalist Glenn Greenwald hatte es angekündigt: Mehr NSA-Enthüllungen würden kommen, die alles bisher Veröffentlichte übertreffen würden. Nun hat Greenwald weitere Dokumente aus dem Fundus des NSA-Whistleblowers Edward Snowden publiziert - und in der Tat wird da eine neue Dimension der Internetüberwachung deutlich, die über Prism und das britische Programm...

Mehr...

Aufschrei ohne Echo - Der NSA-Skandal und die Deutschen (4:42 Min.)

3sat

Aufschrei ohne Echo - Der NSA-Skandal und die Deutschen (4:42 Min.)

Der große Bruder liest mit, hört mit und kennt uns womöglich besser als wir uns selbst. Doch während in den 1980er Jahren noch Millionen Bundesbürger gegen die Volkszählung Sturm liefen, bleibt es heute erstaunlich still. Keine Rebellion. Nirgends.
Ex-Innenminister Gerhart Baum hält den eingeschlagenen Weg für gefährlicher als die Erfindung der Atombombe. "Die Digitalisierung mit der Erfindung des Buchdrucks zu vergleichen, ist eine Untertreibung", sagt er. Die Regierung Merkel jedoch duckt sich weg und empfiehlt den Bürgern, ihre Daten gefälligst selbst zu schützen.

Mehr...

Onlineaktivisten.de unterstützen

 

IGEL Banner

 

Macht Geld Sinn 2013 - Der Kongress 2013

 

Wer rettet wen?

 

contrAtom

 

Freiheit statt Angst

 

WikiLeaks

 

www.lobbycontrol.de

 

Sea Shepherd